Familie Schramm

Wir sind ein familiengeführter Betrieb in dem jedes Familienmitglied seine besonderen Fähigkeiten einbringt. 

Jürgen Schramm

Der Winzer führt in 3. Generation den Betrieb. Sein Können und sein Wissen sind die grundlegende Vorraussetzung bei der Herstellung qualitativ hochwertiger Weine. Man sagt, hinter jedem erfolgreichen Mann steht eine Frau. Wir haben sie!

Karin Schramm

Die gute Seele des Hauses. Sie erledigt die 1000 Kleinigkeiten und schafft mit ihren kreativen Ideen das unverwechselbare Ambiente des Hauses und der Straußwirtschaft.

Hildegard Schramm

Die Mutter des Winzers. Sie führt seit 1987 erfolgreich das Weinlokal in Uelzen in der Lüneburger Heide. Sie kennt (fast) jeden Gast persönlich und ist die treibende Kraft im Weinhaus. Dank ihrer Lebenserfahrung ist sie stets ein guter Ratgeber, wenn es um Weinempfehlungen geht.

Tina Schramm-Minges

hat von September 2005 bis Juli 2010 an der Hochschule RheinMain (ehemals Fachhochschule Wiesbaden) in Geisenheim Getränketechnologie studiert. Dank eines Stipendiums konnte sie von September 2008 bis Juli 2009 im Fachbereich Weinbau und Oenologie an der University of California in Davis (USA) ihren Wissensstand erweitern und wichtige Erfahrungen im Ausland sammeln.

Anika Schramm

Wie ihre Schwester studierte sie an der Fachhochschule in Geisenheim Getränketechnologie mit den Schwerpunkten auf Weinbau und Sensorik. 2012 schloss sie das Studium mit dem Bachelor of Science ab.

Der Umgang mit Menschen hat sie motiviert, sich in Sachen Wein mehr zu engagieren und so war sie von 2009 bis 2010 Weinkönigin der Verbandsgemeinde Wörrstadt. Diese Amt erfüllte ihren Wunsch, mit Weinliebhabern in Rheinhessen, aber auch über die Landesgrenzen hinaus als Weinbotschafterin unterwegs zu sein.